Erstellen Sie Ihre Reise

Fordern Sie in wenigen Minuten ein Angebot für eine 100 % maßgeschneiderte Reise an!

Beste Vietnam Tour 2 Wochen

Ändern Sie diese Tour nach Ihren Wünschen, indem Sie sie hinzufügen

Jeden Tag, an dem das wunderschöne Vietnam von Nord nach Süd erkunden wird, bringt uns unterschiedliche Erfahrungen:

- Erstaunliches Nordvietnam mit natürlichen Landschaften.

- Antikes Zentralvietnam mit kulturellen Stätten.

- Vielfaltiges Südvietnam mit hektischer Stadt und ländlichen friedlichen Dörfern.

 
Support

Unser Reiseberater steht Ihnen immer zur Verfügung, um diese Reise zu personalisieren

Fotos

Detailliertes Programm

Tag 1

Bei Ankunft am Flughafen Noi Bai werden wir von unserem Reiseleiter herzlich begrüßt und zum Hotel gebracht. Als Erstes erkunden wir die Stadt auf eigene Faust oder einfach relaxen nach einem langen Flug.

Übernachtung in Hanoi.

Dia 2

Mit einer interesanten Wanderung nach dem Frühstück fangen wir den begeisterten Tag an, die Route folgt: • Hoan Kiem See, Schildkröteninsel und Ngoc Son Tempel • Opernhaus • Legend Metropole Hotel • St. Josephs Kathedrale • Hanoi Altstadt • Bach Ma Tempel • Quan Su Pagode • Long Bien Brücke.

Zu Mittag sind wir in einem lokalen Restaurant zu essen und am Nachmittag besuchen wir danach das vietnamesische Frauenmuseum, das die Rolle der Frauen in der vietnamesischen Kultur sowie ihre Rolle in der Geschichte des Landes und beim Erwerb ihrer Rechte beleuchtet. Am Abend genießen wir das Wasserpuppenshow, ein der einzigartigen Künste in Vietnam. 

Übernachtung in Hanoi.

 
Dia 3

Abfahrt nach Hoa Lu in der Provinz Ninh Binh, die eine der berühmtesten Stätten Vietnams für ihre historischen Überreste und ihre beeindruckenden Kalksteine ist. Zuerst besuchen wir die Tempels des Königs Dinh Tien Hoang und des Königs Le Dai Hanh, die aus dem 10. Jahrhundert stammten. Dann essen wir zu Mittag in einem lokalen Restaurant und danach nehmen wir eine wunderschöne Sampanfahrt in der Lagune Van Long, inmitten der wunderschönen Karstreliefs. Rückfahrt nach Hanoi zum Abendessen und Transfer zum Bahnhof für den Nachtzug nach Lao Cai.

Übernachtung im Zug.

 
Dia 4

Ankunft im Lao Cai Bahnhof am Morgen werden Sie abgeholt und zu einem Hotel in der Nähe gefahren. Genießen Sie Ihr Frühstück und machen Sie einen kurzen Pause, bevor einer Weiterfahrt zum lokalen Markt. Besuchen Sie als Nächstest einen lokalen Markt des Bergvölker. Märkte in Sapa und in Lao Cai sind berühmt für die nicht nur zum Zwecke des Handels, sondern auch als Treffpunkt für junge Paare. Jeder Markt ist nur an einem Tag in der Woche geöffnet. Je nachdem, an welchem ​​Tag Sie ankommen, können Sie an diesem Tag einen Markt besuchen. Hier folgt einige lokale Märkte der Region:

- Montag: Ban Phiet Markt

- Dienstag: Coc Ly Markt

- Mittwoch: Cao Son Markt

- Donnerstag: Lung Khau Nhin Markt

- Freitag: Chau Markt

- Samstag: Can Cau- und Pha Long-Markt

- Sonntag: Bac Ha- und Muong Hum-Markt

Später fahren Sie über eine wunderschöne Bergstraße nach Sapa. Checken Sie bei Ankunft im Hotel ein und entdecken Sie die charmante Stadt.

Übernachtung in Sapa.

 

Dia 5

Heute bummeln Sie durch das Dorf und besuchen Sie gastfreundliche Red Zao-Familien, um mehr über ihre Kultur zu erfahren. Sie verlassen die Hauptstraße auf hügelige Bergpfade. Ihre Umgebung ist voller üppiger Vegetation, Kiefernwald und frischer Luft. Sie werden die unberührte Schönheit der Gegend erleben. Beginnen Sie das Dorf Cat Cat, das alte Dorf der ethnischen Gruppen ist, zu besuchen. Es liegt in einem wunderschönen Tal, etwa drei Kilometer von der Stadt Sapa entfernt. Es zeichnet sich durch seine besonderen Bräuche und Praktiken aus, die in fast ethnischen Dörfern verloren gegangen sind. Das Dorf ist von jedem Hotel in der Innenstadt von Sapa aus bequem zu Fuß erreichbar. Genießen Sie den musikalischen Tanz des örtlichen Bergstammes.

Ma Tra liegt etwa 3 km zu Fuß von Ta Phin entfernt, dem neu hinzugefügten Ort in einer Reihe von Dörfern in Sapa, zu denen Besucher gehen können. Das Dorf liegt etwa 5 km von der Stadt Sapa entfernt. Hier gibt es rund 50 Haushalte, in denen nur H'Mong leben. Das Dorf Ma Tra hat den traditionellen Flachswebstuhl, die Schmiedewerkzeuge und die geschnitzte Silberproduktion im Rahmen des Tourismus restauriert. Erleben Sie das Stammesleben auf den Bergen, sehen Sie, wie die Einheimischen Kleidung und Kunsthandwerk herstellen, und genießen Sie eine atemberaubende Landschaft, die Sie nie vergessen können. Am späten Nachmittag Transfer zum Lao Cai Bahnhof für Ihren Rückzug nach Hanoi.

Übernachtung im Zug.

 
Dia 6

 

Ankunft am frühen Morgen in Hanoi. Transfer zum Hotel zum Duschen und Frühstück. Abfahrt nach Ha Long mit dem gemeinsamen Bus der Dschunke und Ankunft in Ha Long gegen Mittag. Einsteigen in einen traditionellen Holzschrott für eine wunderschöne Kreuzfahrt von 2 Tage -1 Nacht in der Bucht von Bai Tu Long. 

Nach der Einnahme der Hütte wird das Mittagessen an Bord während der Kreuzfahrt durch die Karstfelsen und schwimmenden Fischerdörfer serviert. Am Nachmittag besuchen wir die Thien Canh Son Höhle, die größte und schönste Höhle in der Bucht von Bai Tu Long, und das schwimmende Fischerdorf Vong Vieng mit dem Boot. Es ist auch Möglichkeit zum Schwimmen. Zurück auf der Dschunke, um die spezielle Aktivitäten an Bord zu genießen. Abendessen bei Kerzenschein mit der Speisekarte mit exzellenten frischen Meeresfrüchten und Nacht an Bord der Dschunke.

Übernachtung an Bord.

 
 
Dia 7

Wachen wir früh morgens auf, um morgenliches Bad, Sonnenaufgang und Frühstück an Bord zu genießen. Dann fahren wir zu den schönsten und ruhigsten Nischen in der Ha Long Bucht. Bevor zum Pier zurückzukehren ist Brunch bereit zu resevieren. Danach nehmen wir Transfer nach Hanoi über das Dorf Dong Trieu, wo wir die Stufen der Keramik und Steingut gesehen, wir können uns sogar unsere Hände schmutzig bei Teilnahme machen. Dann fahren wir zum Bahnhof von Hanoi, um einen Nachtzug nach Hue zu nehmen.

Übernachtung im Zug.

Dia 8

Bei Ankunft in Hue werden wir zum Hotel transportiert, um zufrühstücken. Heute besichtigen wir die Sehenswürdigkeiten von Hue, die ehemalige alte Hauptstadt von Vietnam seit 17. bis 20. Jahrhundert war. Eine beschauliche Bootsfahrt entlang des Parfümflusses (Song Huong) zur Thien Mu Pagode erwartet uns zuerst. Im Herzen Hues befindet sich die kaiserliche Zitadelle, der im frühen 19. Jahrhundert nach dem Model der Verbotenen Stadt in Peking gebaut wurde und UNESCO-Welterbestätte und Wahrzeichen der Stadt ist. Zu Mittag essen wir in einem lokalen Restaurant, bevor wir die andere Seiten von Hue entdecken. Am Nachmittag geht es weiter mit der Fahrt zum Grab des Kaisers Tu Duc. Danach können wir uns Zeit nehmen, um den Dong Ba Markt zu besuchen und Spaziergang entlang der Brücke Trang Tien zu gehen. Wenn das Wetter gut ist, können wir den Sonnenuntergang von hier beobachten. Zum Schluss kehren wir zurück zum Hotel.

Übernachtung in Hue.

 
Dia 9

Nach dem Frühstück bringt uns der Fahrer durch den berühmten Hai Van Pass, der sogenannte Wolkenpass ist, nach Da Nang. Während der Fahrt können wir dort stoppen, um den Panoramablick über Danang und seine Umgebung zu beobachten oder erstaunliches Lang Co See zu fotografieren. 

Entlang der Route ist der Besuch des schönsten Cham Museums, das die weltweit größte Ausstellung von Cham Skulpturen beherbergt und fast 300 Kunstwerke aus Terrakotta und Stein aus dem 7. bis 15. Jahrhundert von der Cham Kultur zeigt. Das Marmordorf ist auch besuchswert in Danang, in dem der Marmor von Handwerkern zur Herstellung von Schmuck und Statuetten verwendet wird. Danach ist die Fahrt weiter nach Hoi An, einer charmanten Stadt, die einst einer der wichtigsten Handelshäfen Asiens war. Hier landeten im 16. Jahrhundert die ersten westlichen Kaufleute. Im 1999 wurde die Stadt Hoi An in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen.

Übernachtung in Hoian.

 

 
Dia 10

Diesen Tag machen wir einen Spaziergang durch Hoian Allstadt, die zurzeit zu einer der attraktivsten Reiseziele Vietnams wegen ihrer besonderen Arkitektur und ungesprochenden Seele gehört. Die Hauptpunkte in der Allstadt ziehen uns auf jeden Fall, wie z.B: Japanische Brücke, Chinesische Tempel, Chinesische Halle, Hoi An Markt and Tan Ky historisches Haus. Nach dieser Entdeckung ist die Zeit, zum Flughafen zu fahren, um den Flug nach Saigon zu nehmen.

Bei Ankunft in Saigon werden wir von unserem lokalen Reiseleiter abgeholt. Dann nehmen wir uns Zeit, um Saigon, der alter Name von Ho Chi Minh Stadt ist, durch einige seiner berühmten Orte in der Stadtmitte zu entdecken, wie z.B: Jade Kaiser Pagode, die berühmte Kathedrale Notre Dame (unter der Renovierung), die Hauptpost und den ehemaligen Präsidentenpalast. Abschließend stoppen wir an Ben Thanh Markt, bevor wir zurück zum Hotel kehren.

Übernachtung in Saigon.

* Es hängt von der inländischen Flugzeit ab, ob Sie genug Zeit den Präsidentenpalast besuchen können oder nur raußen fotografieren dürfen.

Dia 11

Nach dem Frühstück beginnen wir den Tag mit der Erkundung des faszinierenden Mekong Deltas. Bei Ankunft in Sa Dec fängt der Besuch einiger Orte wie z.B: das alte Haus Huynh Thuy Le, Trung Vuong Schule, die chinesische Pagode, den Cao Dai Tempel, die Farm der Frösche und das Blumendorf Tan Quy Dong an. Das Mittagessen wird bei einer einheimischen Familie serviert, bevor wir nach Can Tho weiterfahren. Nächste Besichtigungsorte sind das alte Haus Binh Thuy, die Khmer Pagode und den Can Tho Markt. Ein Spaziergang entlang des Kais Ninh Kieu wird uns die Aussicht auf die täglichen Aktivitäten der Einheimischen auf den Wasserstraßen bringen. Genießen wir die abendfreie Freizeit.

Übernachtung in Can Tho.

 
Dia 12

Nach dem Frühstück fangen wir an, den größten schwimmenden Markt in Mekong Delta, Cai Rang schwimmenden Markt zu besuchen. Ein farbenfroher Flussverkehr, mit dem Schiffe aller Arten von Fracht ausgetauscht werden, wir werden dann den zentralen Markt besuchen und die lokalen Aktivitäten erkunden. 

Dann fahren wir nach Tra Vinh und werden im Tra Vinh Lodge begrüßt. Check-in in einem Bungalow mit Blick auf den Teich und den Obstgarten. Nachmittags schwingen wir uns auf unsere Fahrräder, um die kleinen dörflichen ruhigen Wege zu entdecken. Entlang der Route sind viele lokale typische Obstsorten in der Gegend zu probieren. Danach ist die Angelzeit zu genießen und Tee von Ihrem Balkon zu trinken. Am Abend nehmen wir an einem Kochkurs teil und lernen, wie man typische Gerichte des Mekong-Deltas zubereitet, das ist eine der besten Möglichkeiten, die südlische Küche zu entdecken. Genießen wir das Abendessen und übernachten wir eine Nacht im Tra Vinh Lodge.

 
Dia 13

Abfahrt nach Ben Tre. Nach Ankunft am Pier sitzen wir auf dem Boot, den Flussarm durch die grünen und fabelhaften Landschaften entlang zu fahren, um die Kokosnussfabrik, Ziegelfabrik zu besuchen, dann probieren wir die Spezialitäten von Ben Tre, wie Kokonusssüßigkeiten, Reiskuchen. Mittagessen wird in einem lokalen Restaurant serviert. Endlich erfahren wir die Fahrt mit dem Ruderboot durch den schmallen Kanal, um das einheinmische Leben entlang zu beobachten. Zurück zum Pier und Fahrt nach Saigon. Bei Ankunft in Saigon stoppen wir in Cho Lon, der als Chinatown in Vietnam genannt ist, der für Thien Hau Pagode, Binh Tay Markt berühmt ist, bevor wir zurück zum Hotel kehren.  

Übernachtung in Saigon.

 
Dia 14

Frühstück im Hotel vor der Fahrt nach Cu Chi Tunnel, 60km nordwestlich von Ho Chi Minh Stadt. Verbringen wir Zeit damit, Cu Chi Tunnel zu entdecken, bevor wir zum Flughafen gebracht werden.

Heimflug nach Hause oder weiter am Strand.

Private Rundreise Vietnam 20 Tage

Private Rundreise Vietnam 20 Tage

Vietnam komplette Rundreise 18 Tage

Vietnam komplette Rundreise 18 Tage

Beste Vietnam Tour 15 Tage

Beste Vietnam Tour 15 Tage

Vietnam Rundreise 12 Tage

Vietnam Rundreise 12 Tage

Vietnam Highlight 10 Tage

Vietnam Highlight 10 Tage

Benötigen Sie eine Beratung für Ihre Reise nach Vietnam, Kambodscha, Laos, Thailand oder Myanmar?

Oder brauchen Sie mehr Informationen zu einer Reise, einer Kreuzfahrt in der Halong-Bucht, einer Aktivität oder einem Hotel?

 

Kostenloser Rückruf
+4915792315316